Über HypoDog

Darf ich vorstellen – Die HypoDogs

HypoDogs, oder auch Diabetikerwarnhunde, sind ganz besondere Hunde. Sie geben ihrem grossen und auch kleinen Besitzer wieder Sicherheit mit ihrem Diabetes. Auf den folgenden Seiten möchte ich Euch die wunderbare Arbeit dieser Hunde vorstellen.

Was HypoDogs können
– Hypoglykämien  (Unterzucker) anzeigen
– Hyperglykämien (zu hoher Zucker) anzeigen
– Notfallkette (Verhaltenskette bei Hypoglykämien) s. Video
– Blutzuckermesstasche bringen
– einen speziellen Notfallschalter drücken
– Licht anmachen
– Türen öffnen
– Türen schließen
– Schubladen öffnen
– Telefon bringen um im Notfall Hilfe zu rufen
– seinen Besitzer sicher wieder nachhause führen
– und natürlich ist er ein treuer Begleiter und wohltuend für die Seele !
Notfallkette:

Was kostet ein HypoDog ?

Das kommt auf die Ausbildungsformen an. Es gibt hier die Möglichkeit der Selbstausbildung und Fremdausbildung. Eine monatliche Ratenzahlung ist natürlich möglich. Gerne berate ich Sie hier.

Übrigens…

sind in vielen Gemeinden die HypoDogs in Verbindung mit einem Schwerbehindertenausweis und einer Prüfungsbestätigung steuerfrei! Dies ist aber von Gemeide zu Gemeinde unterschiedlich.

Auch lassen sich die Kosten der Ausbildung durch Spenden finanzieren. Fragen Sie einfach nach, ich helfe Ihnen hier gerne weiter.